Restaurants

Unsere Restaurant-Empfehlungen

Die Wahl des richtigen Restaurants ist nicht nur im Urlaub so eine Sache…

In Bodenmais und Umgebung gibt es eine Vielzahl der unterschiedlichsten Restaurants:
Vom rustikalen Gasthaus bis hin zum gehobenen Restaurant, vom Paradies für den Fleischliebhaber bis zum veganen Restaurant ist bei uns und in der Umgebung eigentlich alles vertreten.
Die Kunst ist es, dass richtige Restaurant für jeden Geschmack zu finden – hier sind wir sehr gerne behilflich und übernehmen auf Wunsch die Tischreservierung!

Hier eine Auswahl unserer persönlichen Restaurantempfehlungen:

Ofenstüberl – nur zu Hochsaisonzeiten! (Scherau 31 – 0160/96414702 – Mo. Abend & Sa. geschlossen):
Wahnsinnig gemütliches Restaurant nur wenige Gehminuten entfernt. Wir empfehlen hier besonders den Leberkäse, Sauerbraten und Tafelspitz, die fleischlosen Gerichte, sowie den leckeren Kaiserschmarrn und die hochprozentigen Schnäpse (hicks).

La Bodega – Tapas Restaurant – (im Hotel Kurpark, Amselweg 1 – 09924/94280):
Ungelogen: für uns die besten Tapas außerhalb von Spanien, viel Vegetarisches, große Terrasse

Bistro Lieblingsplatz Veggie & Vegan (Oberes Dorf 32, Blaibach - 09941 4077537)
Die besten vegetarischen und veganen Alternativen im gesamten Umkreis - alles modern und zeitgemäß präsentiert.
Produkte aus hauseigener Manufaktur (auch zum Mitnehmen) - Umwelt- und Tierschutz werden hier groß geschrieben!

Gasthaus Arbersee (Arberseestr. 2 – 09924-905668 – kein Ruhetag):
Das Restaurant ist in tschechischer Hand, was sich natürlich in der Speisekarte widerspiegelt (die Ente mit böhmischen Knödeln ist sehr gut).
Das Restaurant gehört vielleicht nicht zu den schönsten Häusern in Bodenmais, doch das Essen schmeckt gut, die Preise sind fair und das Personal ist sehr freundlich und witzig.

Kirchenwirt (Marktplatz 13 – 09924/9058828 – kein Ruhetag):
Klassisch bayerisches Restaurant in einem der ältesten Gasthäusern des Bayerischen Waldes – urgemütlich!
Die Speisekarte hält alles bereits, was man erwartet: versch. Wild- & Bratengerichte, Haxe, div. Schnitzel etc.

Bistrorante Zucchero (Kötztingerstr. 22 – 09924/905048 – Di. Ruhetag):
Ein modernes, mediterran-italienisches Restaurant mit sehr guter, zum Teil kreativer Küche und super Pizza.
Im Zucchero wird alles frisch zubereitet (daher dauert es meist auch etwas länger) – ein Paradies für Vegetarier, Fischliebhaber und all jene, die eine leichtere Küche suchen.
In jedem Fall nach den abwechslungsreichen Tagesgerichten fragen!
Sehr schöne Terrasse.

Wilderer-Stuben (Bahnhofstr. 43 – 09924/479 – kein Ruhetag):
Ein klassisch bayerisches Restaurant mit sehr umfangreicher Speisekarte.
Besonders hervorzuheben sind die Gerichte Typ „Hausmannskost“ wie z. B. Kohlrouladen sowie die verschiedenen Wildgerichte.
In jedem Fall einen Tisch im „Stadl“ reservieren – ein kleiner „Stall“ im Restaurant, der bayerisch-edel eingerichtet ist.

Pizzeria Adria (Jahnstr. 9 – 09924/943311 – Mo. Ruhetag):
Großes, gemütliches Restaurant mit großer Terrasse und abgeteiltem Kinderspielplatz.
Gute Pizza und kroatische Gerichte (z.B. Grillteller) – vorher unbedingt gemischte Antipasti probieren!
Ideal auch für Familien, da es einen Spielplatz gibt.

Adam Bräu (Bahnhofstr. 49 – 09924/94000 – kein Ruhetag):
Im Adam Bräu sollte man das hausgebraute Bier zum Essen genießen.
Das Restaurant ist ein typisches, etwas größeres Brauhaus mit umfangreicher Speise- und guter Tageskarte.
Der absolute Renner dort ist der hauseigene, bayerische Brauer-Burger – ein riesiger Hamburger in einer Laugen-Burger-Semmel mit ganz vielen gebratenen Zutaten und einer großen Portion Süßkartoffel-Fries – unglaublich lecker.
Eine tolle vegetarische Variante ist ebenfalls erhältlich und nicht weniger köstlich!
Große Außengastronomie.

Brauerei-Gasthof Eck (Eck 1, 94255 Böbrach – 09923/84050, kein Ruhetag):
Seit über 500 Jahren wird hier gebraut und bewirtet –gemütliches, bayerisches Gasthaus (wie man dem Film) mit guter Speisekarte und großem Biergarten.
Der Kaiserschmarrn ist unglaublich groß und unglaublich gut:-)

Marktstüberl (Bergknappenstr. 26 – 09924/91935 – Mo. Ruhetag):
Gemütliche Gaststätte mit den größten Portionen im ganzen Ort.

China Town (Dreifaltigkeitspl. 1 – 09924/905700 – kein Ruhetag):
Klar, ein chinesisches Restaurant gibt es in jedem Ort, doch ist das Essen im China Town wirklich sehr gut und vor allem immer ganz frisch (es kann zu Wartezeiten am Tisch kommen, da wirklich alles frisch zubereitet wird).
Wer die chinesische Küche mag, der sollte diesem Restaurant unbedingt einen Besuch abstatten.

Kuhalm (Kreuzseign 2 – 09924/9435592 – Mi. Ruhetag):
Die Kuhalm ist eine rustikale und urgemütliche Hütte oberhalb von Bodenmais gelegen, in der man tagsüber einkehren kann.
Spektakulär ist jedoch der Hüttenabend, der donnerstags stattfindet.
Neben einem „Reindl“ (verschiedene Schweinebraten mit Knödeln und Kraut) spielt meist das Silberbergtrio auf - drei Musiker, die mit Humor, Talent und viel Obstler für tolle Stimmung sorgen (Anmeldung unbedingt erforderlich).

Rosserer Wirt
(Silberbergstraße 21 – 09924/1363 – Mo. Ruhetag):
Der kleine, gemütliche Gasthof mit Biergarten bietet bayerische Küche in modernem bayerischen Wohlfühlambiente.
Wirtin Tanja verwöhnt die Gäste mit den verschiedensten Schmankerln aus unserer Region.

Lieferservice Bollywood (Kötztinger Str. 8 - 09924 /7700725):
Pizza, Pasta, Indisch unter: www.bollywood-bodenmais.de

Hotel Neue Post (Kötztinger Str. 25 – 09924/9580 – kein Ruhetag):
Wer für einen besonderen Anlass etwas „Gehobeneres“ sucht, ist hier richtig: Bayerisch-edles Ambiente, sehr gutes Essen, aufmerksamer Service – unbedingt vorher reservieren!

Pils Inn (Rechenstr. 1 – 09924/261 - Di. Ruhetag):
Ein Pub für den gemütlichen Absacker am Abend.
Tolle Musik, gute Stimmung, nette Leute, leckeres Bier und grooooße Cocktails (der Mojito ist der Hammer) – was will man mehr?
Zum Teil bis 03:00 Uhr früh ist das Pils Inn geöffnet, für den kleinen Hunger gibt es Baguettes & Currywurst an der Bar.

Cafe Winklstüberl (Arberseestr. 25 - 09924/204):
Hier gibt es die besten Torten im ganzen Landkreis – sogar aus Deggendorf kommen die Leute ins´ Winklstüberl, um einen Kuchen zu essen.


Sollte nicht das richtige Restaurant dabei sein – einfach fragen, wir haben bisher noch jeden Gast satt bekommen J